Schmitz-Brandschutzservice GmbH
Telefon: (027 37) 21 64 26
24h Notdienst(01 51 / 150 084 02)

Brandschutztüren/-tore

Brandschutztüren/-tore

Das Bedürfnis der Menschen, Brände zu vermeiden und sich vor Bränden zu schützen, ist zu einem Grundanliegen im deutschen Baurecht geworden.

So wird in allen Bauordnungen der Länder gleichermaßen gefordert, dass bauliche Anlagen so beschaffen sein müssen, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch vorgebeugt wird und bei einem Brand die Rettung von Menschen und Tieren, sowie wirksame Löscharbeiten, möglich sind.

Für die Funktionstüchtigkeit einer Brandschutz- bzw. Rauchschutztür interessiert man sich meistens erst dann, wenn es brennt. In diesem Fall sind die Anforderungen hinsichtlich Schutz von Menschleben naturgemäß sehr hoch. Umso mehr ist man bestürzt und verwundert, wenn Brandschutzeinrichtungen nicht oder nicht richtig funktionieren.

Brandschutztüren/-tore

Moderne Brandschutztüren sind hochentwickelte sicherheitstechnische Anlagen, die zur Erhaltung Ihrer lebensrettenden Funktion regelmäßiger Wartung bedürfen. Die Instandhaltung obliegt nach § 3 BauO NW dem Eigentümer der Immobilie. Dieser sollte die zur Instandhaltung erforderlichen Wartungsarbeiten auf einen Fachbetrieb übertragen.

Um stets die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten, ist eine fachgerechte Wartung mit einem Intervall von maximal 12 Monaten erforderlich. Auf Wunsch unterbreiten wir Ihnen gerne ein speziell auf Ihre Situation zugeschnittenes Wartungsangebot.